Ihre Fotos sollten jetzt angezeigt werden, da sie auf Ihren PC heruntergeladen werden. 1. Zuerst müssen Sie iCloud-Bedienfeld-Software auf Ihren PC herunterladen und installieren Hier finden Sie Schritt-für-Schritt-Anleitung, wie Sie Ihre Photo Stream (A.K.A Kürzlich hinzugefügt) Fotos herunterladen, für PC und dann für den Mac. Ich habe versucht, den Fotostream ein- und auszuschalten, und er lädt die vorhandenen Bilder nicht mehr herunter. Wenn die Fotos 30 Tage lang gespeichert werden, wäre es eine selbstverständliche Sache, bei Bedarf erneut herunterladen zu wollen. Die aktuelle Art und Weise, wie es funktioniert, scheint, als ob die Fotos für 30 Tage gespeichert werden, solange ein registriertes Gerät nicht heruntergeladen hat, aber sobald alle “registrierten” Geräte es herunterladen, wird es entfernt. In diesem Zusammenhang ist ein registriertes Gerät, das bei iCloud angemeldet wurde, BEVOR ein Bild aufgenommen wurde. Stimmt das? Photo Stream wurde 2011 zusammen mit iOS 5 eingeführt und ist Teil von Apples kostenlosem Basisplan. Es unterscheidet sich von iCloud Fotos dadurch, dass es Ihre Fotos nicht unbegrenzt in der Cloud speichert. Stattdessen werden bis zu 1.000 aktuelle Fotos hochgeladen und 30 Tage lang auf Apples Servern gespeichert. Das gibt Ihnen Zeit, Ihre Fotos herunterzuladen und auf einem Mac zu speichern. Der Photo Stream-Speicher zählt nicht zu Ihrer kostenlosen 5GB-Kappe von iCloud Fotos. Nachdem iCloud Fotos aus meinem Fotostream herunterlädt Wie lösche ich dann Fotos von meinem iPhone und PC-Fotostream und speichere die Fotos trotzdem auf meinem PC? Verschieben Sie das Bild in eine andere Datei, und löschen Sie es dann einzeln auf dem PC- und iPhone-Fotostream.

Scheint wie eine Menge Schritte. Meine alte Fotobearbeitungssoftware lässt mich in einem Schritt herunterladen und löschen, aber seit den neuesten iOS-Versionen kann es keine Fotos mehr erkennen, die ich auf mein Handy herunterladen kann. Da Apple empfiehlt, die Photo Stream-Einstellungen umzuschalten, um den Stream zu spülen, scheint es wirklich der Fall zu sein, dass Sie sie nicht einfach erneut herunterladen können. Wenn Sie Fotos aktivieren, erstellt iCloud für Windows im Datei-Explorer einen Ordner “Fotos” mit dem Namen iCloud-Fotos. My Photo Stream lädt automatisch alle neuen Fotos, die Sie auf Ihren iOS-Geräten aufnehmen, in den Ordner Downloads herunter. Für den PC, so wie ich es bekommen habe, um den Fotostream erneut herunterzuladen, gehen Sie zuerst auf die Systemsteuerung und dann öffnen Sie das iCloud-Bedienfeld. Aber was ist, wenn Sie Photo Stream verwenden möchten und diese Fotos lokal auf Ihrem PC oder Mac herunterladen und speichern möchten. Wie bereits erwähnt, werden nur die neuesten 1000 Fotos im Fotostream des Geräts gespeichert (dies wird jetzt übrigens in iOS 8 als kürzlich hinzugefügt bezeichnet).

Wenn Sie weitere Fotos hinzufügen, die diesen Grenzwert überschreiten, werden ältere Fotos gelöscht. Aber wenn Sie sie auf Ihren PC oder Mac herunterladen, werden Sie diese Einschränkung nicht haben. Kann ich das automatische Herunterladen und Speichern von iPhone-Fotos auf meinem PC einrichten, wenn mehrere iPhones in der Familie vorhanden sind? Ich habe bemerkt, dass eines der iPhones (4) überhaupt keine Fotos herunterlädt. Die einfachste Möglichkeit, Ihren gesamten Stream erneut herunterzuladen, besteht darin, ein zweites Konto auf einem Mac-Computer einzurichten und eine saubere iPhoto-Bibliothek einzurichten. hallo, ich kann nur Quadrate und Rechtecke sehen… aber Fotos erscheint nicht, ich kann nicht auch herunterladen, es sagt Problem beim Herunterladen, versuchen Sie es erneut. Ich versuchte mant mal, mein Netz ist ok, ich hoffe, Sie können mir helfen Ihre Fotos sollten beginnen, automatisch heruntergeladen werden. Von hier aus können Sie mit Ihren Fotos wie gewohnt machen, was immer Sie wollen. Auf einem Mac oder PC werden Ihre Fotos heruntergeladen und in voller Auflösung gespeichert. Auf iPhone, iPad, iPod touch und Apple TV werden Ihre Fotos in einer geräteoptimierten Auflösung geliefert, die Downloads beschleunigt und Speicherplatz spart.